{Anzeige} Test von Smartphoto.de und Gewinnspiel *beendet*

Beitragsbild "Der Smartphoto-Test" mit Gewinnspiel
Anzeige: Bezahlte Kooperation (was ist das?)
Der Gutschein über 60 EURO wurde mir freundlicherweise von Smartphoto.de zur Verfügung gestellt. Vielen herzlichen Dank dafür. Dieser Test des Druckdienstleisters gibt dennoch meine eigene Meinung wieder. Diese wurde durch den Einkaufsgutschein nicht beeinflusst.

Es ist mir eine besondere Ehre, euch hier den Test des Druckdienstleisters Smartphoto.de präsentieren zu dürfen.
Auch wenn meine Leserschaft noch relativ übersichtlich ist, gab es tatsächlich bereits ein paar Anfragen zu Merchandise-Artikeln. Auch für mich kaum zu glauben, aber ich habe es dennoch mal auf die Blog-ToDo-Liste gesetzt.

Irgendwie konnte ich mir Tassen und Gläser mit meinem Blog-Logo nur sehr schwer vorstellen, daher genoss dieser Punkt sicher nicht oberste Priorität. Umso spannender war dann die mir angebotene Kooperation von Smartphoto.de, um genau einen solchen Fall einfach mal auszuprobieren.

Da ich selbst, bis auf eine neue Kaffeetasse im Büro, momentan eigentlich nicht sonderlich großen Bedarf an bedruckten Artikeln habe, wuchs in mir die Idee, ein Gewinnspiel auf meinem Blog zu veranstalten.
Durch eure Teilnahme auf dem Blog und auf den sozialen Kanälen zeigt ihr mir, dass die viele Arbeit auf couchpirat.de nicht umsonst ist und ich hoffe, euch auf diese Art einfach mal etwas zurückgeben zu können.

Das Bestellen der Artikel

Bevor der Druck beim Dienstleister gestartet werden konnte, mussten natürlich erst einmal geeignete Vorlagen erstellt werden.
Meistens nutzt man wahrscheinlich eigene Fotos, ich musste dafür allerdings mein Blog-Logo einigermaßen in Form bringen. Dafür habe ich Corel PaintShop Pro verwendet und arbeite im Laufe des Bestellvorgangs noch ein paar Mal nach. Das ist einer der Kritikpunkte am Smartphoto-Editor, irgendwie ist nicht so recht klar, welche Bildgröße optimal wäre und schon probiert man hin und her, bis das verwendete Foto einigermaßen in den Bildausschnitt passt.

Smartphoto.de Corel mit Logo von Couchpirat.de, Vorbereitungen vor dem YT-Video
Um das Video zu erstellen, musste einiges vorbereitet werden

Als die Vorbereitungen abgeschlossen waren, hieß es den Bestellvorgang per Video zu dokumentieren.
Wenn ihr schon Preise gewinnen wollt, dann müsst ihr euch auch ansehen, wie sie entstanden sind 🙂
Viel Spaß beim Mittschnitt des Bestellvorgangs!

Test des Druckdienstleisters Smartphoto.de

Bei Klick auf das Video wird eine Verbindung zu YouTube aufgebaut. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung!

text=”Die Post war da…” google_fonts=”font_family:Bubbler%20One%3Aregular|font_style:400%20regular%3A400%3Anormal”]

Wie man im Videobeitrag gesehen hat, die Pakete waren für den 23.04. und 26.04.2018 avisiert.
Die Versandmitteilung kam dann tatsächlich recht schnell, die Lieferung dauerte dafür einige Tage. Der erste Kartonumschlag mit dem Notizblock landete bereits am Mittwoch im Postkasten, der Rest folgte am Donnerstag. Das Paket mit den Tassen und dem Trinkglas wurden allerdings benachrichtigt und ich musste es vom Postamt abholen.
Smartphot.de Verpackung der Tassen und des Glases mit Logo von couchpirat.de
Die Tassen und das Glas waren super verpackt

Alles in allem war alles erstklassig verpackt und Transportschäden sind quasi ausgeschlossen.

Was ich ein wenig merkwürdig fand, auf dem Paket war kein Absender vermerkt. Lediglich ein Postfach, an die man die Pakete zurückschicken kann. Ansonsten nicht ein Smartphoto-Aufdruck oder ähnliches.
Ich vermute, Smartphoto lässt seine Artikel in verschiedenen Druckereien bearbeiten, diese versenden dann in neutraler Verpackung die Ware. Das hat natürlich auch logistische Vorteile, aber dadurch kann man auch ein recht stattlichen Umfang an Printartikeln in seinem Katalog führen.

Der ganz klare Nachteil: für sechs Artikel wurden drei Versandkartons verwendet.

Die Qualität scheint zu passen

Jetzt sollten wir uns noch die bestellte Ware im Detail ansehen. Beim Absenden der Bestellung befanden sich folgende Dinge im Warenkorb:

Smartphoto.de Mousepad mit Logo von Couchpirat.de
Das Mousepad gefällt mir sehr gut

Die Mausmatte gefällt mir persönlich sehr gut.
Sie ist auf der Unterseite gummiert, auf der Oberseite befindet sich eine Art von Kunststoffoberfläche. Ein winziger Kritikpunkt, ich hätte mir die Mausmatte irgendwie etwas glatter gewünscht, dadurch wäre es vielleicht möglich gewesen, die Farben ein klein wenig intensiver darzustellen. Und obwohl meine Druckvorlagen nicht unbedingt das Gelbe vom Ei waren, das Motiv auf der Matte ist ziemlich gut geworden.

Smartphoto.de Kaffeetasse, in heißem Zustand Bild sichtbar, mit Logo von Couchpirat.de
Mit heißem Wasser gefüllt, wird das Bild auf der Tasse sichtbar

Die Zaubertassen haben es mir besonders angetan.
Das Motiv ist richtig farbenfroh auf die Tasse gedruckt und eine der beiden Tassen wird auf meinem Schreibtisch im Büro eine richtig gute Figur machen. “Aber hey Couchpirat, warum heißt die Tasse eigentlich Zaubertasse?” werdet ihr nun bestimmt fragen.

Smartphoto.de Kaffeetasse, in kaltem Zustand schwarz
Die Zaubertasse ist in kaltem Zustand nahezu schwarz

Weil der Kaffeebecher im kalten Zustand eher komplett schwarz ist. Erst wenn man ein heißes Getränk in den Becher gibt, verblasst das Schwarz langsam und gibt den Blick auf das Motiv frei. Das ist wirklich ein cooler Effekt, der sich beim Couchpiraten-Fotoshooting außerhalb der Wohnung im Garten gar nicht so richtig präsentieren wollte. In einem geschlossenen Raum sieht man dieses Zauberfeature um eine deutliche Ecke besser.

Smartphoto.de Kartenspiel mit individuellem Kartenrücken, mit Logo von Couchpirat.de
Ganz normale Spielkarten mit individuellem Kartenrücken

Zu den Spielkarten kann ich jetzt leider gar nicht so viel sagen, da ich sie für den Gewinner lieber in Originalverpackung lassen möchte.
Die Idee finde ich super, das Ergebnis sieht auch toll aus und hey, wer wollte bitte noch nie sein Blog-Logo auf Spielkarten sehen?

Smartphoto.de Notizbuch mit Logo von Couchpirat.de
Das Notizbuch in A6

Gegen das Notizbuch kann man auch nichts sagen. der Druck ist sehr gut.
Wie ich im Video schon ein paar mal erwähnt hatte, der Negativ-Effekt ist ziemlich cool, nur nichts für QR-Codes. Leider.

Smartphoto.de Trinkglas mit Logo von Couchpirat.de
Das gefrostete Trinkglas wirkt auf den ersten Blick echt schön

Und jetzt kommen wir noch zum Trinkglas, was meiner Meinug nach das einzige Sorgenkind der Lieferung ist.
Und für diesen Test bin ich auch sehr froh, dass wenigstens einer der Artikel nicht ganz so schön geworden ist, das stellt meine Glaubwürdigkeit wieder ein wenig her 😀

Smartphoto.de Trinkglas mit Logo von Couchpirat.de, Bild leider verzogen
Durch die verjüngende Form verzieht sich leider das Bild.

Das Trinkglas mit dem gefrosteten Look sieht wirklich super aus, das Foto passt auch. Wenn man allerdings die Seite des Glases ansieht, bemerkt man gleich, dass das Foto verzogen auf dem Glas angebracht ist. Zuerst dachte ich an einen Fabrikationsfehler, doch recht schnell bemerkte ich die Verjüngung des Glases.
Das Trinkglas ist oben ein wenig breiter und läuft unten etwas zusammen. Ganz klar, dass dadurch eine Schräge entsteht und der Rand des Bildes nicht mehr im richtigen Winkel verlaufen kann.

Fazit

Ja was soll ich zum Fazit noch groß sagen?
Der Bestellvorgang ist sehr einfach, der Editor um das Design anzupassen funktioniert ausgezeichnet.

Was aber unbedingt noch einmal von Smartphoto überdacht werden sollte, ob man in das vorgegebene Musterbild nicht vielleicht doch hineinzoomen können sollte. Denn wenn man die erforderlichen Maße, um den Bildbereich optimal auszufüllen, nicht kennt, dann kann das ganz schön zu einem gefrickel ausarten. Mit einer verbesserten Zoom-Funktion könnte man seine Vorlage auf die gesamte Größe hochziehen, riskiert aber halt den Verlust von ein paar Bilddaten am Rand. Dennoch fände ich das irgendwie besser.
Auch wäre es schön, wenn im Editor beim Bildausschnitt eine optimale Größe des zu verwendenden Fotos angegebene wäre, das würde einem viel Arbeit ersparen.

Ansonsten sind die bestellten Waren ziemlich gut, der Versand war sehr schnell und die Druckerzeugnisse wurden bereits vor dem geplanten Termin von DHL zugestellt.

Aber jetzt ganz schnell zum Thema, das euch bestimmt noch weit mehr interessiert…

Das Gewinnspiel

Die Preise des Couchpirat.de und Smartphoto.de Gewinnspiels
Alle Preise des Gewinnspiels im Überblick

Zuerst wollte ich eigentlich die Situation nutzen, euch ein wenig mehr mit meinen sozialen Kanälen vertraut zu machen.
Allerdings erschien mir das dann doch ein wenig zu aufwendig, der Couchpirat ist halt schon irgendwie ein ziemlich faules Stück. Deswegen habe ich mich dazu entschlossen, dass ein Kommentar mit der richtigen Antwort zu einer Gewinnspielfrage unter diesem Blog-Beitrag ausreicht, um in den Lostopf zu hüpfen. Zusätzlich müsst ihr noch das Gewinnspielformular ausfüllen, damit ich euch nach der Ziehung kontaktieren kann. Vergesst das bitte nicht, denn gewinnen kann nur der, der beide Voraussetzungen erfüllt.

Ach ja, habe ich schon erwähnt, dass ich mich trotzdem sehr freuen würde, wenn ihr euch meine sozialen Kanäle bei Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest oder YouTube anseht und abonniert? Nein?
Ok, also ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr euch meine sozialen Kanäle bei Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest oder YouTube anseht und vielleicht auch abonniert 🙂

Zu gewinnen gibt es:
1x Tasse
1x Trinkglas
1x Mousepad
1x Spielkarten
1x Notizbuch

Preisfrage

Welche Farbe hat die Couchpiraten-Tasse in kaltem Zustand?

A) Schwarz
B) Rot
C) Frisches Steingrau mit einem Hauch von Apfelgrün

Wenn ihr die Antwort auf diese herausfordernde Frage wisst, dann schreibt sie bitte zusammen mit eurem Spitznamen oder einem Codewort unten in die Kommentare und füllt unbedingt das Kontaktformular aus.
Wichtig! Tragt auch dort euren Spitznamen oder euer Codewort ein, damit ich auch  euren Kommentar und die Kontaktdaten miteinander in Einklang bringen kann.

Hier geht's zum Kontaktformular

Auslosung (doch nicht) live! *siehe Update*

Die Ziehung der Gewinne wird dann, soweit ich das technisch hinbekomme, am Sonntag, den 29.04.2018 um 19 Uhr, live auf meinem YouTube-Kanal stattfinden.  Ich hoffe, ihr seid alle mit dabei!

Update: Aus technischen Gründen muss der Livestream leider entfallen. Trotz fachmännischer Unterstützung und vieler Versuche war es mir nicht möglich, den Ton meiner Webcam von YouTube ausgeben zu lassen. Daher der schwere Entschluss, dass der Livestream unter diesen Umständen leider nicht stattfinden kann.

Hier geht's zum YouTube-Kanal

Die stolzen Gewinner des Couchpiraten-Gewinnspiels

Es haben insgesamt 9 User am Gewinnspiel teilgenommen.
Die Gewinner wurden ordnungsgemäß durch den Junior-Piraten und die Junior-Pirtaten-Schwester gezogen, folgende Teilnehmer haben einen Preis gewonnen:

  1. Mausmatte -> Melanie (MeloftheShell)
  2. Zaubertasse -> Mia (House of Animanga)
  3. Notizblock -> Falko B.
  4. Trinkglas -> Elke B.
  5. Kartenspiel -> Steffen (NNN-Podcast)

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit den Preisen!
Alle Gewinner werden zeitnah von mir per Email benachrichtigt, sollte einer der Gewinner seinen Preis nicht beanspruchen, dann wird dieser Preis unter den übrigen Mitspielern verlost.

An alle Teilnehmer, die leider nichts gewonnen haben, bitte nicht traurig sein. Irgendwann gibt es wieder ein Gewinnspiel und vielleicht klappt es ja dann.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel

I. Allgemeines

Der Blog “Der Couchpirat” (nachfolgend „couchpirat.de“) veranstaltet im Internet auf der Internet Seite „https://couchpirat.de“ das Online-Gewinnspiel „Smartphoto.de Gutschein eingelöst“. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel, deren Durchführung und Abwicklung, richten sich nach den folgenden Bestimmungen.

II. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle unbeschränkt geschäftsfähigen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben und einen festen Wohnsitz in Deutschland besitzen. Teilnehmer in Österreich oder Schweiz dürfen nur unter der Voraussetzung teilnehmen, dass sie im Falle des Gewinns die Versandkosten tragen und per PayPal oder Überweisung an uns senden.

III. Nichtteilnahmeberechtigte Personen

Sämtliche Mitarbeiter von couchpirat.de, sowie deren Verwandte und Angehörige sind von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.
Ausgeschlossen von der Teilnahme sind außerdem gewerbliche Nutzer, nicht natürliche Personen, insbesondere sogenannte Gewinnspiel-Eintragsservices und Teilnehmer mit einem Wohnsitz außerhalb Deutschlands (Österreich oder Schweiz nur nach Übernahme der Versandkosten).

Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder im Rahmen der Teilnahme falsche Angaben gemacht haben oder sich unlauter einen Vorteil verschafft haben, können vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden. Daneben behält sich couchpirat.de das Recht vor, unberechtigten Teilnehmern auch nachträglich Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern. Die mehrfache Teilnahme einer Person ist nicht erlaubt. Mehrfachregistrierungen können von couchpirat.de nach Kenntniserlangung jederzeit gelöscht werden und der Teilnehmer kann insgesamt vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

IV. Teilnahme am Gewinnspiel

Eine Teilnahme ist vom 23.04.2018 0.00 Uhr bis einschließlich 28.04.2018 23.59 Uhr möglich. Für eine Teilnahme ist die rechtzeitige Absendung der vom Teilnehmer in das entsprechende Formular einzutragenden E-Mail-Adresse maßgeblich. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang bei couchpirat.de. Zu diesem Zweck wird ein Online-Formular zur Verfügung gestellt, dass zu diesem Zweck verwendet werden muss.

Eine Teilnahme ist ausschließlich online auf der Webseite „https://couchpirat.de“ möglich. Der Teilnehmer hat hierzu einen Kommentar mit der Antwort auf eine Preisfrage zu schreiben. Zusätzlich muss ein Online-Formular mit den erforderlichen Teilnehmer-Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nickname oder ein Codewort für die Verlosung) ausgefüllt werden. Diese Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel erhoben, nur von couchpirat.de verwendet, nicht an Dritte weitergereicht und 14 Tage nach der Beendigung des Gwinnspiels wieder vollständig aus den Datenbanken der Website gelöscht.

Der Gewinn wird am Sonntag, 29.04.2018 um 19.00 Uhr auf der Videoplattform YouTube live gezogen. Der Livestream wird auf dem couchpirat.de YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UCuLY8D7uPQ_70s6lj2EnNTQ stattfinden.

Alle Teilnehmer nehmen an der Verlosung einer Mausmatte, eines Kartenspiels, einer Tasse, eines Glases und eines Notizbuches teil.

V. Gewinnbenachrichtigung

Bei mehreren Teilnehmern entscheidet das Los. Die Ermittlung des Gewinners ist vorbehaltlich einer berechtigten Teilnahme nach Ziffer III und IV endgültig und bindend. Der Gewinner wird unter der im Rahmen des Gewinnspiels angegebenen E-Mail-Adresse bis spätestens DATUM benachrichtigt. Eine weitere schriftliche Benachrichtigung auf dem Postweg erfolgt nicht.

Der Gewinner muss sich innerhalb von 5 Tagen nach Zugang der Gewinnmitteilung bei couchpirat.de schriftlich per E-Mail (oder auch per Kontaktformular) unter folgender Adresse: info@couchpirat.de zurückmelden und den Gewinn annehmen. Für den rechtzeitigen Eingang der Rückmeldung ist der E-Mail-Eingang bei couchpirat.de maßgeblich. Nach Ablauf der Frist von 5 Tagen verfällt der Gewinnanspruch und ein neuer Gewinner wird per Los ermittelt.

Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Ein Umtausch sowie Mängelgewährleistungsrechte bezüglich des Gewinns sind ausgeschlossen.
Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass im Falle eines Gewinns sein Name in abgekürzter Form und ggf. ein Lichtbild sowie Wohnortangabe im Internet auf der Website von couchpirat.de veröffentlicht werden.

VI. Haftungsausschluss

Couchpirat.de haftet nicht für einen verloren gegangenen, beschädigten oder verspätet zugegangenen Gewinn, insbesondere sind Gewährleistungsansprüche bei Sach- und/oder Rechtsmängel ausgeschlossen.

Couchpirat.de haftet nur für Vorsatz oder grob fahrlässiges eigenes Verhalten oder vorsätzlich oder grob fahrlässiges Verhalten ihrer Erfüllungsgehilfen sowie vorsätzlich oder grob fahrlässig verletzte Kardinalspflichten. Dies gilt nicht für Schäden bei der Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.

VII. Datenschutzbestimmungen

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass couchpirat.de personenbezogene Daten für die Dauer und zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels speichert. Diese Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel erhoben und 14 Tage nach dessen Beendigung wieder vollständig aus unseren Datenbanken gelöscht.

VIII. Jederzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Couchpirat.de kann zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und Abgabe von Gründen das Gewinnspiel abbrechen oder beenden. Von diesem Recht kann couchpirat.de insbesondere dann Gebrauch machen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr möglich sein sollte.

IX. Abschlussbestimmungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Diese Teilnahmebedingungen sowie alle sich daraus ergebenden Rechtsverhältnisse unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, soweit kein anderer ausschließlicher Gerichtsstand gesetzlich vorgeschrieben ist.  Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

Eching, den 20.04.2018

7 Antworten

  1. Syna Perthiz sagt:

    Ganz klar – Schwarz
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil

  2. Schwarz 😉 coole Idee übrigens, ich mag solche Tassen mit Überraschung 😀

  3. Elke Breslein sagt:

    Die Tasse ist Schwarz im kalten Zustand

  4. Melanie sagt:

    Mmh…sie könnte nahezu schwarz sein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.