Tagged: Random House Audio

beitragsbild-verfolgung-couchpirat.de-klein 2

{Rezension} David Lagercrantz – Verfolgung (Hörbuch)

Als Stig Larsson, der Erfinder der großartigen Millenium-Trilogie, 2004 völlig unerwartet an einem Herzinfarkt verstarb, hätte wohl keiner daran gedacht, dass sich ein paar Jahre später ein anderer Autor über Larsons Notizbücher hermachen und daraus zwei weitere Bücher im Blomquist/Salander-Universum, darunter das vorliegende Rezensionsexemplar „Verfolgung“, nach dessen Aufzeichnungen...

beitragsbild-muenchen-couchpirat.de-klein 0

{Rezension} Robert Harris – München (Hörbuch)

Auch dieses Mal hat mir das Bloggerportal wieder ein sehr interessantes Hörbuch in den Postkasten gelegt. Das Audiobuch „München“ des Autors Robert Harris. Von Robert Harris habe ich mittlerweile bereits drei Bücher gelesen, das waren „Imperium“, „Pompeij“ (mein Lieblingsbuch des Autors) und „Vaterland“, und war in jedem dieser...

6

{Rezension} Yrsa Sigurdardóttir – DNA (Hörbuch)

[vc_row][vc_column][vc_single_image image=“3829″ img_size=“full“][bsf-info-box icon=“Defaults-info-circle“ icon_size=“32″ hover_effect=“style_2″ pos=“left“ css_info_box=“.vc_custom_1525722050762{margin-left: 25px !important;}“]Anzeige … Kostenfreies Produkt (was ist das) Das folgende Hörbuch wurde mir von Random House Audio / der Hörverlag zur Verfügung gestellt. Noch einmal vielen Dank dafür. Dennoch enthält diese Rezension meine eigene Meinung und diese wurde auch durch das...

Beitragsbild Minus Drei und die wilde Lucy 1

{Rezension} Ute Krause – Minus Drei und die wilde Lucy (3): Das große Dunkel (Hörbuch)

ch bin ja ein ausgesprochener Liebhaber von Hörbüchern und Hörspielen.Hörbücher sind natürlich ziemlich praktisch. Ob auf Dienstreise oder dem Arbeitsweg mit dem Auto, Hörbücher sind meistens dabei. Mitunter auch ein Grund, warum ich ein so großer Fan von Audible bin. Meistens begleiten mich Hörbücher der Genres Thriller, Krimi, Horror,...

Beitragsbild Lorenz Stassen Angstmörder 2

{Rezension} Lorenz Stassen – Angstmörder (Buch und Hörbuch)

Ich muss gleich zu Beginn etwas beichten, mir ist was Saublödes passiert.Ich habe im Bloggerportal, der Anlaufpunkt für alle Blogger bei der Verlagsgruppe Random House, aus Versehen die Buch- und Hörbuchversion von Lorenz Stassens Buch „Angstmörder“ angefordert. In mir keimte damals der Gedanke, eines von beiden wird schon kommen.Oh Überraschung,...

Der Couchpirat