Markiert: RaspberryPi

Beitragsbild Raspberry Pi 0

{Tutorial} Wie man den SSH-Server unter Raspbian auf dem Raspberry Pi aktiviert

Der einfachste Zugang zur Kommandozeile des Raspberry Pi ist über eine verschlüsselte Verbindung. Dazu wird mit einer Client-Software, wie zum Beispiel PuTTY oder MobaXterm, per SSH (secure shell), eine gesicherte Fernverbindung zum kleinen Rechner aufgebaut. Bis zur Betriebssystemversion Raspbian „Jessie“ (diese basiert auf Debian 8) war dies auch

Der Couchpirat